Energetischer Selbstschutz – Kurs für Frauen

Montags 18.00 - 19.30 Uhr

9 Termine, 03.02. bis 30.03.2020

 

Praktische Übungen aus dem energetischen Selbstschutz ermöglichen es auch in stressigen Situationen in der eigenen Mitte zu bleiben und sich gegen die Energien anderer Menschen angemessen abzugrenzen. Der Energiekörper wird spürbar, kann gestärkt und als Schutzmantel genutzt werden. Das Vertrauen in die intuitive Wahrnehmung und das intuitive Handeln wird gestärkt.

 

In praktischen Übungen geht es vor allem um 

 

·           die eigene Verbindung mit der Erde und die Erdenergie,

 ·         die energetische Sonne und die kosmischen Energien,

·         die Präsenz im Hier und Jetzt,

·         die Aura als energetischen Schutzmantel,

·         Schutz und Abgrenzung der Chakren,

·         den Kontakt zu sich selbst und zu anderen Menschen,

·         die persönlichen Grenzen,

·         die energetische Reinigung und Klärung,

·         das intuitive Wahrnehmen und Handeln.

 

Die Energiearbeit setzt Impulse im geistigen, seelischen und körperlichen Bereich, wodurch Blockaden gelöst und Impulse für den Veränderungsprozess gegeben werden. Wir arbeiten mit der feinstofflichen Energie, der inneren Wahrnehmung, dem Vertrauen in die eigene Intuition, Visualisierungstechniken und unseren Selbstheilungskräften.

 

 

 

Weitere Infos und Anmeldung: Bellzett Bielefeld, www.bellzett.de

Kontakt

Ursula Georgii
Bardenhorst 15
33739 Bielefeld
Telefon: 0521 5606690
Email: info@intuitive-energiearbeit.de

Mein berufliches Netzwerk ist das Heilnetz OWL